Lange 1815 AUF und AB Sonderausgabe: Unterschied zwischen den Versionen

Angebote auf Amazon ▸▸    Angebote auf Ebay ▸▸

Aus Watch-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 35: Zeile 35:
 
:- unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 2007: 22.500 $  
 
:- unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 2007: 22.500 $  
 
}}
 
}}
 +
<br style="clear:both;" />

Version vom 12. März 2009, 22:24 Uhr

Lange 1815 AUF und AB Sonderausgabe

1815 AUF und AB Sonderausgabe (Gelbgold)
Ref. 223.021
1815 AUF und AB Sonderausgabe (Weißgold)
Ref. 223.026

Luxusuhr von A. Lange & Söhne


Diese Uhr ist ausgestattet mit dem Handaufzugs-Manufakturwerk Caliber L942.1 mit Stunden- und Minutenanzeige, kleiner Sekunde bei der „4“, Gangreserve-Anzeige bei der „8“, Sekundenstopp, Zifferblatt aus massivem Silber, um die Hilfszifferblätter ist ein Ring aus dem gleichen Material wie das Gehäuse, Durchmesser: 37,5 mm, Höhe: 9,3 mm, beidseitig Saphirgläser, Gangreserve 45 Stunden.

Die 1815 AUF und AB Sonderausgabe ist eine limitierte Sonderedition , die 2007 in Kooperation mit amerikanischen Händlern hergestellt wurde. Sie ist nach der 1815 „Cuvette“ die 2. Modellreihe mit einem Klappdeckel, als Sichtschutz über dem verglasten Werk. Auf der Innenseite dieses Deckels befindet sich die Gravur Walter Lange. Ferner ist auf der Rückseite die Limitierungsnummer (x/50) eingraviert.


Referenz 223.021 - auf 50 Exemplare limitiert
- Gehäuse Gelbgold 18 Karat, Boden sechsfach verschraubt mit Saphirglas- Sichtfenster
- Zifferblatt Silber massiv, weiß, arabische Ziffern und Minuterie
- Lanzenzeiger Stahl gebläut
- Band aus schwarzem Krokodilleder mit Dornschließe
- unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 2007: 22.500 $

Referenz 223.026 - auf 50 Exemplare limitiert

- Gehäuse Weißgold, Boden sechsfach verschraubt mit Saphirglas- Sichtfenster
- Zifferblatt Silber massiv, weiß, arabische Ziffern und Minuterie
- Lanzenzeiger Stahl gebläut
- Band aus schwarzem Krokodilleder mit Dornschließe
- unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 2007: 26.300 $

Referenz 223.032 - auf 50 Exemplare limitiert

- Gehäuse Rotgold 18 Karat, Boden sechsfach verschraubt mit Saphirglas- Sichtfenster
- Zifferblatt Silber massiv, weiß, arabische Ziffern und Minuterie
- Lanzenzeiger in Rotgold, Sekundenzeiger und Gangreserve-Anzeige Stahl gebläut
- Band aus braunem Krokodilleder mit Dornschließe
- unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers 2007: 22.500 $



Anzeigen